[Gallatin 06] • Die Gallatin-Abweichung

[Gallatin 06] • Die Gallatin-Abweichung

Als nach dem Unabhängigkeitskrieg George Washington hart blieb und sich weigerte, die Whiskysteuer abzuschaffen, schlug sich der Politiker Albert Gallatin auf die Seite der aufgebrachten Farmer. Der Präsident setzte 15000 Mann Bundestruppen gegen die Aufständischen ein – und erlitt eine vernichtende Niederlage. Washington wird in Philadelphia standrechtlich erschossen; Gallatin zum Präsidenten gewählt. Die Konföderation von Nordamerika wird gegründet, alle Steuern werden abgeschafft, dem Staat verboten, Geld zu prägen oder zu drucken.

Diese Nahtstelle der amerikanischen Geschichte ist das Ziel von Zeitreisenden, die mit allen Mitteln die Weichen für eine Zukunft stellen wollen, wie wir sie aus der Geschichte kennen, doch die Agenten der Konföderation sind auf der Hut. Nur droht durch die Auseinandersetzungen alles aus den Fugen zu geraten und eine weitere Parallelwelt zu entstehen.